Gemeinsam nicht einsam - mach mit
Menu

Stina Vrielmann ist Badminton-Landesmeister im Gemischten Doppel

Mehrere Podestplatz-Erfolge für Grafschafter Teilnehmer

Die diesjährige Landesmeisterschaft im Jugendbereich in Badminton der Altersklassen U17/19 hat der SV Veldhausen 07 aus Anlass des 650jährigen Jubiläums der Stadt Neuenhaus als Ausrichter in der Boussy St. Antoine-Halle geholt. Bei der Eröffnung der Wettkämpfe um die begehrten Titel wurden alle Teilnehmer auch vom Samtgemeinde-Bürgermeister Paul Mokry begrüßt. Als besonderes Give-away erhielt jeder Teilnehmer einen besonders bedruckten Beutel mit typischem Gebäck aus der Stadt Neuenhaus.


Lokalmatadotor vom TuS Neuenhaus Stina Vrielmann kam in der Mixed-Staffel U19 mit ihrem Stammpartner Alexander Schlegel aus Leer souverän ins Finale ebenso wie die langjährige Grafschafter Spielpaarung Marie Frese vom SV Veldhausen 07/Gianluca Schulte aus Schüttorf. Stina und Alex entschieden das Endspiel ungefährdet für sich und holten sich den Titel auf Niedersachsen-Ebene. Marie und Gianluca errangen damit den ebenso erfreulichen zweiten Satz.
Im Einzel war etwas Pech für Stina dabei. Die Neuenhauserin traf im Viertelfinale auf eine ihr bekannte Spielerin, Sarah Kragge vom Altwarmbüchener BC. Nach knapp verlorenem Satz 1 mit 20:22 ging der zweite Durchgang klar zu 11 an Stina. Im dritten Spiel kam Sarah wieder rein und konnte den Einzug ins Halbfinale für sich verbuchen - für Stina am Ende Platz 5.
In der Doppelkonkurrenz konnte Stina leider nicht mit ihrer Stammpartnerin Patricia Reu aus Schwinde antreten, weil Patricia sich im Einzel-Finale im dritten Satz verletzt hatte und am weiteren Turnierverlauf nicht mehr teilnehmen konnte. Das Neuenhauser Badmintontalent konnte dennoch mit einer freigemeldeten Spielerin, Anja Kook vom Altwarmbüchener BC im Doppel starten. Das erstmalige Zusammenspiel klappte sehr gut und das Finale wurde erreicht. Dort haben sich die beiden gegen die Finalisten Michelle Beeken/Leonie Schindler (beide SV Harkenbleck) sehr gut geschlagen und im zweiten Satz sogar bis 16 mithalten - für ein einmaliges, spontanes Zusammenspiel eine tolles erreichtes Ziel mit der Silbermedaille.

Gianluca Schulte erreichte im Herreneinzel U19 durch einen Drei-Satz-Sieg gegen seinen Doppelpartner Luca Leon Müller aus Metjendorf das Halbfinale. Dort schenkten er und Alexander Schlegel sich zunächst nichts. Im Entscheidungssatz behielt Schlegel die Oberhand. Am Ende erreichte der Schüttorfer den 4. Platz.
In der Doppel-Staffel U19 spielten Gianluca und sein Partner Luca Leon Müller sich erfolgreich ins Halbfinale. Hier sah es nach abgegebenen ersten Satz kurzzeitig danach aus, dass es zu einem Entscheidungssatz kommen würde. Das Endspiel verpassten Gianluca und sein Partner nur knapp. Im kleinen Finale holten die beiden sich die Bronze-Medaille.

Marie Frese aus Veldhausen stand gemeinsam mit Jarna Schepers aus Schüttorf ohne Satzverlust erfolgreich im Finale des Doppels der Altersklasse U17. Den Titel zum Landesmeister im Doppel verpassten Frese/Schepers nur knapp und gingen als Vizemeister aus dem Endspiel.

Hannah Klokkers, ebenfalls vom SV Veldhausen 07, stand sowohl im Damendoppel mit Vereinskameradin Vera Beniermann als auch im Gemischten Doppel U19 an der Seite von Marcel Czaya (TV Adendorf, Bezirk Lüneburg) verdient im Halbfinale. Der Sprung ins Endspiel um den Meistertitel blieb ihr jedoch verwehrt. In den anschließenden Matches um Platz 3 verpassten die Paarungen nur knapp das Podest.

Hier die weiteren Ergebnisse der Grafschafter Teilnehmer:
ME U17: Lara Riekhoff (Veldhausen) Platz 5
Rieke Klokkers (Veldhausen) Platz 9
Marie Frese Platz 9
JE U17: Sven Hübner (Schüttorf) Platz 9
DE U19: Hannah Klokkers Platz 5
MD U17: Lara Riekhoff / Jale Assmus (TSV Wallhöven) Platz 5
Rieke Klokkers / Pia Lange (Altwarmbüchener BC) Platz 9
GD U17: Lara Riekhoff / Luca Pfannenschmidt (SG Pennigsehl/Liebenau) Platz 5
Rieke Klokkers/ Giovanni Schulte (Schüttorf) Platz 9

Login - Benutzeranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen