Gemeinsam nicht einsam - mach mit
Menu

Der TuS Neuenhaus ist wie folgt erreichbar:

per eMail: info@tus-neuenhaus.de oder das Kontaktformular

per Telefon: 05941 7759950

Dönekes zum Zeitvertreib – gleich 2 Herren-Spieler auf Topniveau

Durch den erfreulichen Sieg gegen den ASC unserer Zweiten Mannschaft hatte somit auch dieses Team ihr erstes richtiges Erfolgserlebnis. Nachdem man im Vorjahr in der 1. Kreisklasse unterfordert war, war vor der Saison die Frage, ob die Kreisliga wirklich angemessen für Team 2. Nach 2 Spielen, eines verlor man zu klar, eines gewann man zu hoch kann man feststellen: es passt offenbar, auch wenn die richtig dicken Brocken noch vor der Mannschaft von Tim Serwatka liegen.

Tim ist im Übrigen mit einem TTR-Wert von 1503 Punkten aktuell nur einen Punkt hinter seinem Bestwert aus Februar gelistet. Vielleicht kann er bei seinem nächsten Einsatz seinen Allzeitwert nach oben schrauben.

 

Gelungen ist genau dies am Freitag sowohl Christian Ulrich und Eduard Belezov. Uli steigerte seinen Wert auf nunmehr 1270 Punkte ist damit nur noch einen Punkt entfernt vom Allzeithoch seines Mannschaftskollegen Fabian Colell. In der ewigen Rangliste belegt er mit diesem Wert Platz 24 im Verein, d.h., dass es 23 Spieler gab beim TuS, die schon einmal einen höheren Wert für den TuS erspielt hatten. Ziel für ihn kann nun der Angriff auf die Zahl 1300 sein. So schlecht, wie er aussieht, ist er also gar nicht.

Pulverisiert hat hingegen Eduard seinen bisherigen Bestwert. Gleich 15 Punkte hat er draufgelegt und sein Bestwert beträgt nun 1427 Punkte. Ihm wiederum fehlen noch 15 Punkt zu Udo Sarnow, der im Jahre 2006 seinen Höchstwert (1442 Punkte) erreichte. Nah dran am eigenen Bestwert ist weiterhin Friedbert Hollmann. Ihm fehlen 5 Punkte zu seinem Höchstwert von 1634 Punkten.

In dieser Woche spielt die Jugend noch gegen den SV Union Lohne, vorausgesetzt, „Corona“ macht uns keinen Strich durch die Rechnung. Wobei???? Im Falle eines Saisonabbruchs wäre die Erste zumindest Meister. 😊 Spaß beiseite – selbst bei einem Abbruch würde man die Saison sicherlich nicht nach dem jetzigen Stand werten, daher ist dieser Hinweis natürlich nicht ernst gemeint. Dennoch freuen wir uns, dass wir zumindest noch diese und nächste Woche den Blick von oben herab auf die Konkurrenz haben dürfen.

In der ewigen Einsatzrangliste ist im Moment reges Treiben um Platz 3-6. Noch rangiert Udo Sarnow auf dem dritten Platz (435 Spiele), aber nah dran sind Holger Aarnink (431), Frank Knipper (430) und Jan-Hindrik Balderhaar (429). Bei den Einsätzen nur für die Erste Mannschaft (gesonderte Liste) hat Tim Serwatka in der letzten Woche zu Volkmar Heinrichmeyer aufgeschlossen. Beide sind dort mit 79 Spielen auf Rang 14 geführt. 7 Spiele fehlen Tim zu Rang 13. Ein Spiel weniger, also 6, benötigt Jürgen Wolterink in dieser Liste noch, um auch hier Rang 1 einzunehmen. Noch ist hier Hanjörg Treustedt an der Spitze zu finden, dürfte hier aber noch in dieser Saison abgelöst werden.

Für die Zweite geht es weiter am 31.10. bei Vorwärts Nordhorn III. Hier ist man natürlich Außenseiter. Die Erste hat auch noch einige Zeit spielfrei und die Chance zu trainieren. Am 30.10. trifft das Team auf Olympia Laxten IV.

 

 Uli und Tim: #lieblingsbeschäftigungScreenshot 20201012 144909 Facebook

Login - Benutzeranmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.