Gemeinsam nicht einsam - mach mit
Menu

13.11.2019: Zweite Mannschaft rockt die Kreisklasse

Mit 7 Siegen aus 7 Spielen kann man wohl nicht gerade von einem misslungenen Saisonauftakt sprechen. Wollen wir auch gar nicht, denn die erhoffte Stärke der Zweiten in der 1. Kreisklasse erfreut uns sehr. Auch wenn das Team erwartungsgemäß häufig mit wechselndem Personal angetreten ist, so hat es dennoch bisher immer zum Sieg gereicht. Hoffen wir, dass es auch in den letzten Spielen der Hinrunde so weitergeht. Bereits am heutigen Mittwoch geht es gegen den SV Bad Bentheim / Gildehaus IV, der recht gut positioniert ist in der Tabelle (9-5 Punkte, Rang 5). In einer Woche trifft man dann auf Bad Bentheim / Gildehaus III.

 

 

In Bezug auf die TTR-Werte hätten wir folgende Meldungen:

Mit Christian Ulrich und Fabian Jakobs haben wir aktuell weiterhin zwei Spieler auf persönlichem Rekordwert.

Tim Serwatka fehlen nur 6 Punkte zu seinem Höchstwert aus dem Vormonat. Wir sind gespannt ob Tim, der gut in Form scheint, seinen Bestwert noch weiter steigern kann. In Schlagdistanz zum TTR-Allzeithoch sind auch Eduard Belez, Friedbert Hollmann und Holger Aarnink mit jeweils weniger als 22 Punkten Differenz.

 

Am Wochenende steigt unsere Erste Mannschaft wieder ins Spielgeschehen ein. Gegen den VfB Lingen wäre ein Punktgewinn allerdings schon eine gute Leistung, auch wenn das Team bisher nur 4 Pluspunkte auf dem Konto hat. Interessanterweise scheinen die Lingener ebenso Probleme in den Doppelspielen zu haben, wie wir. Dort könnte also bereits die Vorentscheidung fallen. Lingen steht im Einzel bisher mit 37-37 Spielen recht gut da, hingegen ist die Doppelbilanz mit 6-17 absolut desolat.

In unserer Einsatzrangliste sind mittlerweile fast 9200 Einsätze dokumentiert. In Front weiterhin (und auch vorerst „uneinholbar“) Jürgen Wolterink mit 490 Einsätzen für den TuS! Stark, Jürgen – da winkt ein ganz großes Jubiläum. Seit längerer Zeit hat Tony van Rijssen mal wieder einen Einsatz abgeleistet: 241 Einsätze bedeuten Rang 11 der ewigen Rangliste. Fabian Jakobs klettert in dieser Liste im Moment am schnellsten und ist mit 72 Pflichtspielen bereits auf Rang 28 angekommen.

Bei den Einsätzen nur für die Erste Mannschaft ist immer noch Hanjörg Treustedt das Maß aller Dinge, aber so langsam hat unser Ex-Abteilungsleiter Jürgen Wolterink auch Hanjörg, ebenfalls Ex-Abteilungsleiter, fest im Blick. Hanjörg hat noch ca. 1 Jahr Ruhe (396 Mal erste Mannschaft), bevor Jürgen (379) ihn einholen kann. Hoffen wir, dass alle gesund bleiben und weiterhin fleißig Einsätze sammeln können. Tim Serwatka ist in dieser Sonderliste auf Rang 16 vorgestoßen und war nun 72 Mal für Team 1 aktiv. Platz 15 erscheint in dieser Saison durchaus noch realistisch, denn vier Einsätze könnte Tim für Team 1 durchaus noch sammeln.

 

 

Login - Benutzeranmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.